Das SKA-Labor-Team heißt Sie herzlich willkommen!

Schön, dass Sie uns gefunden haben!

Wir laden Sie ein, sich einen ersten Eindruck von unserem Labor zu machen. Diese Homepage ist als Information für Ärzte, Heilpraktiker und deren Patienten gedacht.

Allerdings geben wir aus wettbewerbsrechtlichen Gründen fachliche Informationen nur an die entsprechenden Berufsgruppen ab und arbeiten ausschließlich in direktem Kontakt zum Behandler. Das heißt, dass wir zu jeder Zeit das Gespräch zum einsendenden Arzt oder Heilpraktiker suchen, falls Rückfragen zu dem zu untersuchenden Auftrag erforderlich werden.

Und anders herum sind wir bestrebt, den Therapeuten so gut wir können zu unterstützen. Wir stehen jederzeit Rede und Antwort. Wir beraten Sie gerne, wenn es um Fragen zur Blutuntersuchung und zur Therapie geht.

Sollten Sie jedoch Fragen haben, können Sie uns gern anrufen eine E-Mail schreiben oder unser Kontaktformular nutzen.

Wir sind für Sie da:
Montag – Freitag 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Gerne vereinbaren wir in besonderen Fällen mit Ihnen auch Termine außerhalb der oben genannten Zeiten. Oder wir rufen Sie an, wenn Sie uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen haben.

Unsere Philosophie

Schon der berühmteste Arzt der Antike, Hippokrates von Kos (um 460 v. Chr.) sagte:

„Die Menschen werden krank, weil sie aus Torheit alles tun, um nicht gesund zu bleiben.“

Also wurde diese Problematik bereits von Hippokrates erkannt:
Der Mensch lebt nicht gesund genug, um gesund zu bleiben. Krankheiten werden oft zu spät erkannt und so nimmt der Leidensweg seinen Lauf.

Und genau hier wollen wir unseren Beitrag im Gesundheitswesen leisten.

Wir sind bestrebt, alles als ein großes Ganzes zu sehen. So unterstützen wir Sie in einer ganzheitlichen Diagnosefindung.

  • Schaue mit den Augen, aber fühle mit dem Herzen
  • Wo Unausgewogenheit vorherrscht, besteht das Bestreben nach Ausgewogenheit.
  • Was nicht im Gleichgewicht ist, will ins Gleichgewicht.
  • Krankheit ist das Fehlen von Gesundheit.

Alles sucht den Ausgleich: Schaffen wir den Ausgleich im Innen, so erreichen wir ihn auch im Außen – und umgekehrt.

Kapillarblutdiagnostik

Unser Labor bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Blut nach einer alternativen Methode untersuchen zu lassen. Ihr Arzt oder Heilpraktiker nimmt Ihnen Blut aus der Fingerbeere ab und sendet es uns zur Untersuchung mit der Post. Schon nach ca. drei Tagen ist das Ergebnis bei Ihrem Behandler.

Ihr Arzt oder Heilpraktiker wird die Ergebnisse mit Ihnen erörtern und über therapeutische Maßnahmen entscheiden.

Auskunft über die Untersuchungsmethode erteilt Ihnen gerne Ihr Arzt oder Heilpraktiker.

Das Blut eines jeden Menschen durchströmt seinen gesamten Körper. Es gelangt in jeden noch so entfernten Winkel. Das Blut nimmt alles was im Körper passiert auf und dient uns somit als Informationsträger. Neben allem Positiven ist auch das Negative zu finden. Genau diese Informationen nutzen wir.

Wichtiger Hinweis, bitte beachten Sie:

Bei der hier vorgestellten Verfahrensmethode handelt es sich um ein Verfahren der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin, die nicht zu den anerkannten Methoden in der so genannten Schulmedizin gehört. Alle getroffenen Aussagen über Eigenschaften und Wirkungen sowie Indikationen des vorgestellten Verfahrens beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungswerten in der jeweiligen Verfahrensrichtung selbst, die von der so genannten wissenschaftlichen Schulmedizin nicht geteilt werden muss.

Blutproben können grundsätzlich nur von Ärzten und Heilpraktikern eingesandt werden. Ebenso werden die Testergebnisse nur an die o.g. Berufsgruppen abgeben.

Kontakt